Feb 182000
 

Spieltag: 14

Ankunft in Tranqulity.
Drei der ehemaligen Planeten des Systems sind nur noch Trümmer. (vor 30.000 Jahren)
Die Edenisten leben in Habitaten.

Wir werden der Herrschrein des Habitats, Ione Saldana, vorgestellt. Unterhaltung, wer wir sind, was wir machen, habt ihr Fragen….
Quartiere beziehen, ausruhen, Abendessen mit Ione gehen.

Sie berichtet von Forschungsergebnissen, u.a. die Diamanten: In jedem Raumschiff der Adamisten, im Kern des Antriebs, befindet sich ein Metallring der sechs Diamanten hält, die genau wie die „unsrigen“ aussehen. Sie liefern die Energie für den Hyperantrieb.
Unsere Sprache hat sich mal von der hiesigen entfernt. Vor ca. 500-200 Jahren ist sie „ruckartig“ wieder zurück.

Wir bekommen Implantate, durch die wir jederzeit Zugriff auf Datenbanken haben und uns verständigen können („Funkgeräte“). Innerhalb von Tranquility unbegrenzt, auf Planetenoberflächen ca. 2km. (auch ohne laut zu reden.)

Vor ca. 20.000 Jahren wurden die Menschen und etliche Pflanzen + Tiere von der Erde auf unseren Planeten gebracht. Die Orks sind tatsächlich von unsrem Planeten. Auch ist der Unterschied zwischen einheimischen und nicht einheimischen Pflanzen deutlich erkennbar. (Wenn man es weiß.)

Die Piraten, die bei unserem Planeten waren, hatten Kontakt zu irgendeinem komischen Menschen (Angehöriger einer obskuren Sekte einer protektierten Welt1.) Was der von weiß, ist unklar. Auch, was sich daraus ergibt.

—- Kommentar des Spielleiters
[1] Erläuterung: Protektierte Welt

Jan 282000
 

Spieltag: 13

05.05.
Wir stellen fest, dass wir mit fremden Leuten nicht über die Ereignisse reden können – selbst wenn wir eigentlich wissen, dass der andere die Ereignisse eigentlich weiß.

Das Raumschiff kommt wieder an. Wir versuchen, die Ereignisse den Leuten auf dem Schiff zu erzählen – es geht, aber sehr schwer. Erscheint uns sinnlos…

Wir erhalten eine Einladung nach Tranquility1 von der dortigen Chefin.
Linguisten: Alle sprachlichen Entwicklungen, die die außerirdischen durchgemacht haben, haben auch wir durchgemacht.
Wir und etliche Tierarten stammen genetisch aus einer anderen Umgebung als der Rest alle Lebewesen und Pflanzen auf unserem Planeten.
Die gesamte Bevölkerung scheint sich von der Hauptstadt aus über den Planeten ausgebreitet zu haben. vor ca. 2000 Jahren.
Die Menschen (wir + die Außerirdischen) gehören genetisch zusammen. -> Wir sind auf diesen Planeten gelangt, als die Menschheit noch keine Raumfahrt kannte.

Trainingsprogramme sind für uns mitgebracht worden.

Der Void-Hawk berichtet, dass er an unseren Planeten nicht so nahe herankommt, wie es bei anderen Planeten der Fall ist. Das ist sehr seltsam.

Bedenkliche Nachricht: Die Piraten scheinen geschwatzt zu haben – es gibt Leute, die von uns wissen. Einzig gutes an der Sache: Die wissen nicht, wo der Planet ist.

Edenisten = 5% der Außerirdischen. Edenisten züchten die Void-Hawks und sind untereinander Empathen.
Der Rest der Menschheit2 lehnt diese Züchtung der Void-Hawks & die Edenisten ab.
[Diese Biotechnik wird „Bitek“ genannt.]
(Void-Hawk und sein Kapitän leben in einer Art Symbiose. Kapitäne von Void-Hawks werden normal gezeugt, dann aber als 2 Monate alte Embryonen dem Void-Hawk eingesetzt und von ihm ausgetragen.)

Flug: 10 Tage.

Es gibt 120 belebte/bewohnte Welten.

Reise per „Sprünge“.

Kurz vor dem Sprung wird uns Magiekundigen über, wir müssen uns setzen. Beim Sprung selbst fährt uns ein stechender Schmerz durch den Kopf, der mehr oder weniger schnell nachlässt. Während dieser Antrieb in betrieb ist, können wir nicht zaubern3.

Sonst: Zauber etwa 4x so stark im All.

—- Kommentar des Spielleiters
[1] [LiPFH]
[2] Erläuterung: Menschheit
[3] Leider ist dieser Effekt im weiteren Verlauf der Kampagne oft vergessen worden.